Archive: July, 2010

GeldSpielautomat

Spielautomaten, im Jargon auch Slots genannt sind einfach zu spielen und eines der einfachsten Casino Spiele überhaupt. Dort gibt es keine schweren Regeln wie man Online Spielautomaten spielt. Sie werfen einfach eine Münze ein und starten das Drehen der Walzen. Eine horizontale Line, die entlang des Spielautmatenbildschirms verläuft wird auch Gewinnlinie genannt. Erscheine gewisse Kombinationen auf der Linie wenn die Walzen stoppen gewinnen Sie. Auszahlen variieren, so dass die Spieler die Auszahlungstabelle an jedem Slot überprüfen sollten.

Es gibt im Allgemeinen zwei Typen von Online Spielautomaten oder Geldspielgeräte – normale Slots oder progressive Jackpot Slots. Normale Slots zahlen nach einer bestimmten Regel oder einen festgesetzten Betrag aus. Progressive Geldspielautomaten zahlen in einem vergleichbaren Weg aus bis der Jackpot geknackt wurde. Wenn dies passiert, gewinnt der Spieler normalerweise einen sehr hohen Betrag. Bei einem progressiven Geldautomatenspiel wird ein bestimmter Prozentsatz des Einsatzes immer wieder zum Jackpot addiert. Falls keiner den Jackpot knackt kann dieser in kürzester Zeit sehr schnell und hoch anwachsen.

Variationen gibt es auch bei der Anzahl der Walzen bei den Slots; 3-Walzen und 5-Walzen und andere. Die Zocker sollten realisieren, dass die Gewinnlinien und Symbole sich von Spielautomat zu Spielautomat unterscheiden, das Grundziel jedoch immer das gleiche ist – das Anordnen von bestimmten Walzensymbolen auf einer oder mehreren Gewinnlinien. Manche Spieler probieren erst einmal die kostenlosen Slots und Spielautomaten aus, bevor sie damit beginnen um Echtgeld zu spielen.

Um Online Slots zu spielen wählt der Spiele die Größe oder den Wert der Münze mit dem Münzknopf aus. Danach platziert der Spieler seinen Einsatz. Der „Spin“ Knopf startet das Spiel. Kurzum, es ist wie bei einem Geldspielautomat in der Kneipe: Münze einwerfen, „Spin“ Knopf drücken oder einen Hebel bewegen.

Craps Spielen

Eines der interessantesten Casino Spiele ist das Würfelspiel „Craps“, im deutschen Sprachgebrauch auch als „Mäxchen“ bekannt. Mit Jazzy, Pasch oder anderen Würfelspielen hat dieses jedoch nicht viel gemeinsam. kasino Craps oder Online Craps wird auf einem Tisch mit zwei Würfeln gespielt. Wenn Sie lernen wie man Craps spielt sollten Sie beachten, das die Würfel routinemäßig alle acht Stunden mit neuen ausgetauscht werden und das das kasino strikte Regeln zur Handhabung der Würfel hat.

Die Spieler müssen die Würfel in einer Hand halten wenn sie diese dann auf den Tisch werfen, bei dem diese noch die Wand am Ende des Tisches berühren müssen. Ein Craps Tisch bietet Platz für bis zu 20 Spieler während eines Craps Spiel, bei dem jeder Spieler einmal pro Runde würfeln darf. Man spricht hiervon auch vom „schießen“ der Würfel. Die Mitarbeiter des Casinos umfassen unter anderem einen sogenannten Stickman, Boxman und zwei Croupiers.

Ein neues Crap Spiel beginnt mit dem sogenannten „Come Out“ Wurf, der nur von einem der „Shooter“ geworfen werden kann, wenn der vorherige Spieler nicht gewinnen konnte. Falls der Shooter keine Punkte holt werden die Würfel an den nächsten Spieler weitergereicht. Der nächste Shooter ist die Person zur linken des vorherigen Shooters und der Verlauf beim Craps Spiel ist immer der Uhrzeigersinn. Das Tischlayout ist in zwei verschieden Felder durch die Mitte aufgeteilt. Jede Seite hat Pass und Don’t Pass Wetteinsatzlinien, Come and Don’t Come Wetten, Odds Wetten, Place Wetten und Field Wetten. Die Mitte wird von beiden Hälften geteilt und hat auch die sogenannten Proposition Wetten. Ein verschiede Variation von Wetten ist auch hier möglich. Bei der Pass Linie beispielsweise gewinnen Sie, wenn der erste Wurf natürlich (7, 11) ist, und Sie verlieren wenn es Craps ist (2, 3, 12). Proposition Wetten können jederzeit für einen Wurf getätigt werden. Die Regeln bei diesem kasino Würfelspiel sind genau die gleichen wie beim Online Craps.

Black jack

Wenn Sie lernen wollen wie man Blackjack spielt, sollten Sie sich die Spielregeln und auch das Ziel des Spiels anschauen. Grundsätzlich muss man beim Blackjack Karten mit bis oder zu einem Wert von 21 sammeln oder auf der Hand halten, OHNE dass man darüber kommt. Buben, Damen und Könige haben sind 10 Punkte, und Asse 11 Punkte wert. Die Blackjack Regeln besagen, das wenn der Spieler und das Haus die gleichen Werte haben es keinen Gewinner gibt. Ein Ass und eine 10 (Black Jack) bei den ersten zwei verteilten Karten sind ein sofortiger Gewinn, es sei denn das Haus hat die gleiche Kartenhand.

Um beim Blackjack oder Online Blackjack zu gewinnen muss der Spieler das Haus schlagen, ohne das man „bust“ geht (über einen Kartenwert von 21). Der Gewinner ist diejenige Person, die nahe an die 21 kommt. An einem Blackjack Tisch sitzen bis zu sechs Personen und bevor die Karten verteilt werden müssen die Spieler ihre Einsätze platzieren. Die Spieler bekommen dann jeweils zwei verdeckte Karten ausgeteilt; der Kartengeber hingegen eine offene und eine verdeckte Karte. Die Spieler sind dann alle nach der Reihe am Zug und können sich entscheiden, ob sie weitermachen oder aufhören wollen, d.h. weitere Karten, aufgeben oder sie sind schon „bust“.

Wenn alle Spieler ihre Entscheidungen getroffen haben deckt der Kartengeber seine verdeckte Karte auf. Bei einem Wert von 17 muss der Kartenspieler stehen bleiben, darf also keine weitere Karte nehmen (stick); bei 16 oder weniger muss er eine weitere Karte ziehen (twist). Der Spieler mit dem höheren Kartenwert als der Kartengeber gewinnt den Wert seines Einsatzes hinzu. Spieler mit einem niedrigeren Kartenwert verlieren. Geht der Kartengeber „bust“ gewinnen alle Spieler. Andere Wettoptionen beim Blackjack Spiel sind unter anderem das Aufgeben (surrender), bei dem der Spieler aufgibt und die Hälfte seines Einsatzes verliert, sowie ein frühes Aufgeben, bevor der Kartenspieler die Karten nach einem Black Jack überprüft.

Roulette

Die Regeln für Roulette sind ziemlich einfach beim Roulette Spielen zu erlernen. Beim traditionellen kasino Roulette oder Online Roulette spielen bis zu acht Spieler gegen das Haus, welches von einem Croupier repräsentiert wird. Der Croupier oder manchmal auch Dealer genannt, dreht das Rouletterad und nimmt die Wetten oder Einsätze an. Beim europäischen Roulette hat das Rad 37 nummerierte Markierungen oder Kerben, während in den USA die meisten Rouletteräder 38 davon besitzen. Jeder Spieler kauft Chips oder Jetons mit einer verschiedenen Farbe.

Wie gewinnt man beim Roulette Spiel? Gibt es eine Roulette Strategie? Der Spieler muss erraten, wo die Roulettekugel nach jedem Spin landen wird. Glück spielt dabei eine große Rolle, und manche Spieler tendieren mit den „heißen“ Nummern zu gewinnen. Falls Sie wirklich lernen wollen, wie man Roulette spielt, sollten Sie bedenken, das manche Zocker auf mehrere Nummern wetten um somit ihre Gewinnchancen erhöhen zu können; die Auszahlungen jedoch ein wenig geringer ausfallen.

Um Roulette zu spielen platzieren Sie Ihre Wette oder Einsatz auf einen Roulettetisch mit einem speziellen Layout. Nachdem alle Spieler ihre Einsätze getätigt haben dreht der Croupier das Rouletterad und wirft die Roulettekugel in die entgegengesetzte Richtung ein. Bevor die Kugel bei einer der Markierungen oder Einkerbungen zur Ruhe kommt gibt der Croupier das berühmte „Kein Einsätze mehr“ bekannt. Danach platziert er einen Marker auf die Gewinnnummer auf dem Layout und die Verlusteinsätze werden vom Tisch geräumt. Jetzt können Sie wieder Ihre Einsätze für das nächste Spiel platzieren. Beim Roulette Spielen besagen die Regeln, das die Gewinneinsätze diejenigen sind, die auf eine Zahl, eine Gruppe von Zahlen gesetzt wurden, auf der die Roulettekugel im Rad zur Ruhe gekommen ist. Auch außerhalb des Layouts wird gewonnen wenn dies zutrifft.

Eine Wette auf einen Nummer ist eine direkte Wette und die Auszahlung beträgt 35 zu 1. Einen Zwei Nummern Wette, auch „Split“ genannt zahlt 17 zu 1 aus und so weiter. Wenn ein Spieler aufhört nimmt er seine Chips oder Jetons zur Kasse und löst diese in Bargeld ein.

  • Subscribe to our RSS FEED to receive breaking news as well as receive other site updates or alternatively, feel free to connect with us.
  • Neue Version kommt bald
  • Kasino Online - Kasino.com ist Ihre Quelle für die besten und objektivsten Online Casino Bewertungen. Alle von uns empfohlenen Casinos gehören zu den etablierten in der Online Casino Branche und wurden von uns persönlich getestet. Bei Kasino.com finden Sie außerdem alle Informationen über Online Casino Spiele, inklusive Kasino Spiele Strategien, Tipps und kostenlose Kasino Spiele.
  • Kontakt
  • Site map