Archive: August, 2010

Kartenzählen beim Blackjack

Blackjack kann als reines Glückspiel oder auch als Geschicklichkeitsspiel angesehen werden, was natürlich auf die Fertigkeiten und das Wissen des Spielers ankommt. Auf dieser Seite finden Sie einige grundlegende Techniken zum Kartenzählen beim Blackjack die Ihnen helfen können Ihre Gewinnchancen zu erhöhen.

Biete bedenken Sie das das Kartenzählen, solange es legal und ohne automatischem Zähler geschieht, ein akzeptabler Weg ist Blackjack zu spielen. Diese Seite unterstützt keine nicht legitimen Methoden um Blackjack zu spielen.

Das Uston SS Kartenzählsystem
Das Uston SS Blackjack Kartenzählsystem ist eines der am fortgeschrittenen und akkuraten mit einer Wettkorrelation von 99%. Die Idee dahinter ist die gleiche wie beim Hi-Lo Kartenzählsystem, involviert aber 6 Kartenwerte anstelle von nur 3.

2, 4, 6 = 2
5 = 3
7 = 1
8 = 0
9 = -1
10 – A = -2

Die Schwierigkeit dieser Strategie liegt im Auswendiglernen der einzelnen Kartenwerte. Die Mathematik selbst ist einfach – das schlimmste Problem entsteht bei X+3. Falls Sie bis 21 zählen können verstehen Sie die Mathematik dahinter.

Das Grundlegende Hi-Lo Kartenzählsystem
Nur weil diese Technik als elementar definiert ist, bedeutet dies lange noch nicht, dass sie nicht effektiv ist. Ein Spieler kann immer noch einen signifikanten Vorteil beim Benutzen dieser Strategie herausschlagen. Die Wettkorrelation (Effektivität beim Wetten mit dem Hi-Lo Zählen) beträgt 97%

Die Idee hinter dem Hi-Lo Kartenzählsystem ist jede Karte einen Wert in 3er Gruppen zu geben.

2 – 6 = +1
7 – 9 = 0
10 – A = -1

Falls Sie einen ganzen Kartenstapel in dieser Weise zusammenzählen ist das Endergebnis 0. Die Blackjack Kartenzählmethode teilt dem Spieler mit, welche Karten noch vorherrschend im Kartenstapel vorhanden sind. Hohe- oder niedrige Karten. Wenn man ungefähr halbwegs einen Kartenstapel gespielt hat und Ihr Wert hoch sein sollte, dann sind mehr 10en, Bildkarten und Asse im Stapel als niedrige Karten. Dies stellt für den Spieler einen Vorteil dar. Falls der Wer niedrig ist, dann sind noch mehr niedrige Karten im Stapel vorhanden und geben dem Kartengeber einen Vorteil.

Wenn 10-Ass die noch vorherrschenden Karten im Stapel sind, hat der Spieler eine bessere Chance Blackjack zu erreichen. Dieses Wissen, im richtigen Moment angewandt, kann zum Beispiel zum Verdoppeln genutzt werden. Es bedeutet außerdem, das es eine höhere Möglichkeit besteht, das der Kartengeber „bust“ geht.

Die besten Gewinnstrategien beim Roulette

Beim Roulette Spiel dreht sich alles um Wahrscheinlichkeit und Geldverwaltung wenn man gewinnen möchte. Sie müssen wissen, wie die Gewinnschancen sind und wie viel Verluste Sie sich erlauben können.

1. Wahrscheinlichkeit
Vo rein paar Jahren traf ich einen Russen, der $2,000 pro Tag beim Roulette spielen verdiente. Der Grund warum er soviel gewonnen hatte war ganz simpel – er kannte seine Wahrscheinlichkeit. Um dies zu ermöglichen zählte er für die Dauer von 30 Runden die Anzahl der roten und schwarzen Felder, auf denen die Kugel landete. Er berechnete diese Zahlen mehr als tausendmal, bis er ein ziemlich akkurates Bild seiner Chancen hatte. Er ging sogar noch soweit und entwickelte daraus eine Softwaresimulation. Diese Softwaresimulation berechnet verschiedene Faktoren um die Wahrscheinlichkeit ausrechnen zu können.

2. Geldverwaltung

Die Grundlagen der Geldverwaltung beim Roulette sind simpel: Wetten Sie niemals nur auf eine einzelne Zahl. Jeder Roulettespieler der Welt weiß das. Das Problem dabei ist, das ziemlich oft Emotionen mit Ihren Entscheidungen in Konflikt geraten. So passiert es, dass wir Fehlentscheidungen treffen und tausende von Dollars verlieren. Es ist nicht das System das alles durcheinander bringt, es sind die Emotionen.

3. Roulette Wettsoftware
Glücklicherweise können wir heutzutage von zuhause aus Online Roulette spielen. Falls Sie den Unterschied kennen, kann dies eine große Auswirkung auf Ihren Profit machen.
Als erstes sollte man wissen, das es eigentlich nicht zufällig ist, was beim Online Roulette passiert. Vielmehr steckt auch hier eine Kombination von logischen Entscheidungen dahinter.

Das Spielen von Online Roulette erlaubt Ihnen das Benutzen von Software. Software, im Gegensatz zum Menschen, ist nicht anfällig für Emotionen. Sie können der Software also vertrauen, dass sie für Sie das Handeln übernimmt und nicht den Fehler macht, wie ein Mensch zu viel zu verzocken. Die einzigen anderen Sachen die Sie benötigen ist ein Computer und eine Internetverbindung und schon kann es losgehen, einen satten Profit zu machen.

Lernen Sie wie man bei Spielautomaten gewinnt

Um das Spielen bei Spielautomaten genießen zu können gibt es ein paar grundlegende Geheimnisse die die Spieler wissen sollten. Falls Sie ein Spieler sind, der das Ziel hat Slots gleichzeitig spielen, genießen und gewinnen möchte, hier ein paar Tipps für Sie:

Verstehen Sie wie Spielautomaten funktionieren
Spielautomaten, Geldspielgeräte, Slots oder Automatenspiele werden durch einen elektronischen Mikroprozessor, oder auch Zufallsnummerngenerator genannt, gesteuert. Mit diesem Wissen werden Sie verstehen, warum Glücksbringer überhaupt keinen Einfluss auf das Spiel haben. Dieser Generator erzeugt zufällige Nummernkombinationen. Dies ist alles programmiert. Aus diesem Grunde fühlen Sie jedes Mal wenn Sie Slots spielen einen gewissen Nervenkitzel. Die meiste Zeit sieht es am Anfang immer so aus, als würde alles nach Plan gehen. Die erste und die zweite Walze sind perfekt. Jetzt warten Sie gespannt auf das Ergebnis der letzten Walze. Aber die letzte Walze hat Ihr Spiel ruiniert. Dies ist wie Spielautomaten programmiert sind – um die Spieler zu verführen. Zusammen mit diesen Möglichkeiten benötigt man nun Punkte und Münzen. Wenn Sie also spielen, stellen Sie sicher dass Sie viele Münzen haben und immer den maximalen Einsatz setzen. Wählen Sie die Spielautomaten aus, die eine hohe Auszahlungsquote oder Rückzahlung haben. Je höher die Rückzahlung, desto besser sind Ihre Gewinnchancen. Die besten Quoten liegen bei 95% oder höher.

Wählen Sie Spielautomaten mit einem höheren Jackpot, Bonusse und mehr Spins aus
Falls Sie gewinnen wollen Sie natürlich einen höheren Preis oder Gewinn. Aus diesem einfachen Grund sollten Sie Slots auswählen, die mehr Spins, Jackpots und Bonusse anbieten. Es gibt auch Casinos, die gerade erst eröffnet oder gestartet wurden, die ihren Kunden (die meisten sind Neuspieler) Bonusse, Werbegeschenke, kostenlose Produkte oder andere Promotionen anbieten. Auch gibt es welche, die Clubkarten für die Spieler bereitstellen. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch. Stecken Sie diese Clubkarte immer in den Spielautomaten den Sie gerade spielen damit Sie Punkte sammeln können, die Sie dann auch bei Wettkämpfen einlösen können. Falls Sie gewinnen, lassen Sie sich lieber einen Scheck ausstellen, da Sie das Bargeld wahrscheinlich nicht gleich wieder verzocken. Kasinos nehmen nur Bargeld an und Gutscheine werden nicht angenommen.

Üben Sie vor dem Spielen
Ja, falls Sie wirklich daran interessiert sind zu gewinnen sollten Sie besser üben. Casinos bieten kostenlose Spiele im sogenannten Spaßmodus an. Sie sollten davon auch Gebrauch machen. Fragen Sie die Casinomitarbeiter nach den kostenlosen Spielautomaten. Entwickeln Sie Ihre eigene Technik beim spielen und gewinnen.

Genießen Sie Ihr Spiel
Natürlich! Slots sind zur Unterhaltung da. Sie sollten das Spielen genießen. Ein positiver Ausblick zieht positive Energien an und Sie haben eine größere Gewinnchance.

Kennen Sie Ihre Grenzen

Verwalten Sie Ihr Geld und Ihre Zeit. Es ist wahr, das das Spielen von Spielautomaten süchtig machen kann, aber es liegt an Ihnen, sich eine Grenze zu setzen. Sie könnten sich entweder ein Geldlimit oder ein Zeitlimit für das Spielen bei Geldspielgeräten setzen. Noch etwas – hören sie sofort auf zu Spielen, wenn Sie gewonnen haben. Spielen Sie nicht bei dem gleichen Geldspielautomat bei dem Sie gewonnen haben. Es wird Ihnen nicht mehr ermöglichen dort zu gewinnen oder Sie verjubeln dort Ihr gerade gewonnenes Preisgeld.

Blackjack Tipps & Strategien

Die Chancen sind bei diesem Spiel eindeutig auf den Seiten des Kartengebers. Falls beide, Spieler und Kartengeber „bust“ gehen, verliert der Spieler. Aber manche Zocker können dennoch eine ganze Menge Geld gewinnen, und eine Vielzahl von Experten bietet Black Jack Tipps & Strategien für das Black Jack im landbasierten Kasino und dem Online Casino an.

Wenn Sie herausfinden wollen wie man Black Jack spielt, sollten die Spieler einen Kartentisch finden, bei dem das Minimum nicht mehr als 5% des gebunkerten Bargelds beträgt. Berücksichtigen Sie auch Regelvarianten die dem Spieler helfen können. Diese können unter anderem das Verdoppeln von irgendeiner von zwei Karten sein. Diese Black Jack Regeln arbeiten zu Ihrem Vorteil.

Wenn man Blackjack spielt muss man als Kartengeber wieder eine Karte nehmen, wenn man 16 oder weniger Punkte auf der Hand hat, der Spieler wird also nie mit weniger als 17 Punkten gewinne, es sei denn der Kartgeber geht „bust“. Experten raten unter anderem eine weitere Karte zu nehmen, wenn man unter 17 Punkten ist, und der Kartengeber ein Ass, König, Dame, Bube, 10, 9 oder 8 aufgedeckt hat.

Die Kunst beim Verdoppeln (doubling down) besteht darin, Ihren Einsatz zu verdoppeln und eine weitere Karte zu ziehen wenn Sie denken, dass Sie den Kartengeber schlagen können. Dies ist der Hauptvorteil des Spielers. Ein netter Zug ist außerdem dem Kartengeber ein Trinkgeld zu geben, das diese sehr schlecht bezahlt werden.

  • Subscribe to our RSS FEED to receive breaking news as well as receive other site updates or alternatively, feel free to connect with us.
  • Neue Version kommt bald
  • Kasino Online - Kasino.com ist Ihre Quelle für die besten und objektivsten Online Casino Bewertungen. Alle von uns empfohlenen Casinos gehören zu den etablierten in der Online Casino Branche und wurden von uns persönlich getestet. Bei Kasino.com finden Sie außerdem alle Informationen über Online Casino Spiele, inklusive Kasino Spiele Strategien, Tipps und kostenlose Kasino Spiele.
  • Kontakt
  • Site map